Neue Farbe bei Großflächenziegel

Der Tief­asupra Großflächen-ziegel von Laumans ist jetzt in der Farbe schwarz-satiniert erhältlich. Das Besondere an der Glasur: Ohne das Dach glänzend erscheinen zu lassen, verleiht die Farbe dem Ziegel eine glatte Oberfläche, Schmutzablagerungen sollen so verhindert werden. Durch die neue Verfalzung sowie durch die Verriegelung des Vierziegelecks verfügt der Ziegel über eine hohe Regeneintrags- und Sturmsicherheit.

Der Großformat-Ziegel mit einem Verbrauch von zehn Stück pro m2 hat ein Gewicht von rund 40 kg / m2. Mit dem Ziegel (Decklänge circa 390 bis 410 mm, Deckbreite circa 242 mm) hat der Dachhandwerker die Möglichkeit, flexibel zu verlegen.


Gebr. Laumans GmbH & Co. KG
41379 Brüggen-Bracht
Tel.: 2157/1413-23
x

Thematisch passende Artikel:

Laumans reduziert Gas- und Stromverbrauch

Laumans_Produktion_Solardach.jpg

Der Ziegelhersteller Laumans hat am Hauptsitz in Brüggen jüngst eine Photovoltaikanlage in Betrieb genommen und innovative Ideen für den Brennvorgang umgesetzt. Diese helfen dabei, den Gasverbrauch...

mehr
Ausgabe 2016-01

Denkmal-Ziegel für Fachwerk-Backhaus

Ziegel für den Denkmalschutz herzustellen bedeutet auch, sich mit der Vielfalt der Bauepochen zu beschäftigen. „Um im Denkmalschutz Erfolg zu haben und allen Beteiligten sowie der Geschichte eines...

mehr
Ausgabe 2016-12

Ziegel mit erweiter­ten Schiebebereich

Den Designziegel „Ergoldsbacher Linea“ gibt ab sofort auch mit einem Schiebebereich von 20 mm. Damit eröffnen sich mehr Spielräume für die Sanierung. Der erweiterte Schiebebereich hilft Kosten...

mehr
Ausgabe 2020-03

Rautenförmiger Ziegel für Dach und Fassade

Braas Smaragd
Braas_Smaragd Fassade_.jpg

Mit dem rautenförmigen Dachziegel „Smaragd“ lassen sich Dachflächen und Fassaden verkleiden. Mit seiner variablen Decklänge von 20 mm erleichtert der Dachziegel die Einteilung der Dachfläche...

mehr
Ausgabe 2014-03

Spezialziegel für Fledermausgauben

Die Fledermausgaube gilt als eleganteste Lösung, Licht und Luft ins Dachgeschoss zu bekommen. Mit ihrem fließenden Übergang zwischen Gaube und Hauptdach fügt sie sich anmutig in jede Dachfläche...

mehr