Hersteller setzten auf Videoanleitungen

Leicht verständlich und anschaulich: immer mehr Hersteller setzten auf Videos, um die Verarbeitung ihrer Produkte zu erklären. Weit über 100 Videos, von der Beratungshilfe bis zur Verlegeanleitung, bietet Isover bereits auf seinem YouTube-Kanal an. In den Filmen erklären Praxistrainer anhand von Modellen, aber auch direkt auf der Baustelle, wie zum Beispiel eine effiziente Dämmung im Steildach funktioniert und eingebaut wird. Alle Aufzeichnungen der „Isover-Live“-Sendungen, dem Web-TV für Handwerker, sind in dem Kanal gespeichert. Zu finden ist der Kanal unter www.youtube.com/IsoverGH.

Der Hersteller Heco Schrauben bietet auf seinem YouTube-Kanal unter anderem Videos zum Terrassenbau. Hier wird gezeigt, wie Terrassendielen schnell und unsichtbar befestigt werden. Die animierten Videos zeigen anschaulich die Montage von Terrassendielen mit einem neuen System. Um den Kanal zu finden, geben Sie bitte einfach „Heco Schrauben“ in die Suchleiste von YouTube ein.

Videos zur Dämmung des Schrägdachs oder zur schnellen Aufsparrendämmung mit Druckluftnagler sind auf dem YouTube-Kanal von Rockwool zu sehen. Auch einen Videotipp zur nachträglichen Dämmung mit Steinwolleflocken gibt es in dem Kanal des Herstellers zu finden, die Adresse lautet: www.youtube.com/unser/DeutscheRockwool.

Wie kann man 100 m² Dach in kurzer Zeit einlatten? Der „Prebena Lattblitz“ zeigt das, einfach das Stichwort bei YouTube in die Suchleiste eingeben und staunen.

Alle Links finden Sie online nochmal unter der Adresse:
www.bauhandwerk.de.

Dort finden Sie auch die Videos der bauhandwerk-Redaktion.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2015

Aufsparren-Dämmsystem

Exakt auf die bestehenden Komponenten des Dach-Dämmsystems angepasst, kann mit den Dämmplatten „Integra AP PIR“ von Isover die klassische Aufsparrendämmung mit Sichtschalung oder eine ergänzende...

mehr
Ausgabe 03/2018

Dach Pro-YouTuber im Interview: „Wir wollen zeigen, wie die Arbeit auf dem Dach wirklich ist.“

Auf ihrem YouTube-Kanal „Dach Pro“ geben die Dachdecker von Fritz Bedachungen nicht nur Tipps für Dacharbeiten, sondern zeigen auch unterhaltsame Szenen aus dem Dachdeckeralltag. Mit ihren Videos...

mehr
Ausgabe 02/2018

Reißfest und einfach anzubringen

Die Klimamembran „Vario KM Triplex“ mit einem integrierten faserverstärkten Gitternetz ist das jüngste Mitglied des Vario Luftdichtheits- und Feuchteschutzsystems von Isover. Sie eignet sich...

mehr
Ausgabe 02/2016

Rutschfeste und wasserabweisende Holzfaserdämmung

Die Holzweichfaserplatte  „Integra AP Hwf Top“ hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,042 W/mK und ist ab April 2016 erhältlich. Sie wird im Trockenverfahren mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft...

mehr
Ausgabe 4-5/2016

Doppelter Schutz für das Dach

Die Verbindung des Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffs „BauderPIR“ mit dem neuen Dämmvlies von Bauder kombiniert den Hagelschutz der Aufsparrendämmung mit dem Schallschutz der...

mehr