3-in-1-Lösung beim Gründach

Eine Spezial-Noppenbahn für den Einsatz im begrünten Flachdach gibt es jetzt auch mit integriertem Filtervlies. Die Systemlösung wurde speziell für die Dränage, Wasserspeicherung und -filterung bei begrünten Flachdächern entwickelt. Durch die spezielle Oktagon-Form der 20 Millimeter hohen Noppen mit zusätzlichen Verstärkungsrippen ist das Material druckfest und hält auch hohen Auflasten sicher stand. Das Material verfügt über eine Druckfestigkeit von 200 kN/m².
Mit ihrem hohen Ableitvermögen ersetzt die Bahn die mineralische Sickerschicht bei deutlich weniger Gewicht und geringer Aufbauhöhe. Gleichzeitig dienen die Noppen als Wasserspeicher, die der Begrünung auch über Trockenzeiten hinweghelfen. Sie bieten eine Dränagekapazität von rund 10 l/s.m; gleichzeitig können die Noppen bis zu sieben Liter Wasser pro Quadratmeter speichern. Das bereits auf
kaschierte Drän- und Fil­ter­vlies  erspart einen zusätzlichen Arbeitsgang, so dass sofort nach Verlegung der Bahn das Erdsubstrat aufgebracht werden kann. 
 
Dörken GmbH & Co. KG
58311 Herdecke
Tel.: 02330/63-0
bvf@doerken.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03

Dränage für die Dachbegrünung

Die dauerhafte Etablierung von Rasen, Stauden, Gehölzen oder Bäumen auf Dach­flächen erfordert einen Begrünungsaufbau mit hoher Wasserspeicherung durch Dränageelemente und einer Substratschicht...

mehr
Ausgabe 2014-08

Gründach aus nachwachsenden Rohstoffen

Das Dachbegrünungssystem „Natureline“ ist laut Hersteller Zinco das erste Dachbegrünungssystem, das gänzlich aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Speicherschutzmatte und Filtervlies im...

mehr
Ausgabe 2011-01

Mehr Auflagefläche

Mit dem Drän- und Speicherelement DSE 40 möchte der Hersteller Bauder die Lücke zwischen seinen Produkten DSE 40 und DSE 60 schließen. Ein wichtiges Ziel dabei sei, eine möglichst große...

mehr
Ausgabe 2015-03

Gründach mit System

Das „Urbanscape“-Gründach-System von Knauf Insulation kann auf nahezu allen Flachdachkonstruktionen eingesetzt werden: zum Beispiel auf Beton- oder Stahltrapezblechdächern. Es besteht aus einer...

mehr
Ausgabe 2015-08

Begrünte Tiefgarage, beeindruckende Architektur

In Kaarst wurde im vergangenen Jahr das etwa 5000 m2 große Wohnquartier „Wohnen am Kaarster See“ mit insgesamt 46 hochwertig ausgestatteten Wohnungen fertiggestellt. Neben den beiden...

mehr