Holzwerkstoff-Platte ohne unnatürliche Zusätze 

Der Hersteller Fundermax zeigte auf der Messe DACH+HOLZ '18 die für den Holzrahmenbau verwendbare, diffusionsdichte und statisch aussteifende Platte „FunderPlan“. Laut Hersteller kann die 8 mm starke Platte alternativ zu einer OSB3-Platte eingesetzt werden und bietet den Vorteil, dass sie durch das Herstellungsverfahren absolut leimfrei, also auch formaldehydfrei ist. Als „Klebstoff“ für die im Nassverfahren hergestellte Platte dient das holzeigene Lignin. 

„FunderPlan“ ist als statisch wirksame Platte nicht nur natureplus- und IQUH-zertifiziert, sondern zudem frei von Terpenen. Immer relevanter wird das Thema „Wohngesundheit“, mehr und mehr Ausschreibungen zielen auf die Einhaltung bestimmter „Gesundheitsstandards“ ab.

FunderMax GmbH
A-9300 St. Veit/Glan
Tel.: 0043/(0)5/9494-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Brandbeständige Fassadenplatten

Beim Brandschutz darf es keine Kompromisse geben, vor allem nicht im Wohnbereich, denn dort geht es um Menschenleben. Mit „m.look“ hat der Hersteller ­Fundermax brandbeständige Fassadenplatten...

mehr
Ausgabe 2012-04

Altbewährtes jetzt noch besser

Diffusionsoffen, winddicht und regensicher: Als stabile Platte für Wand- und Dachtafeln hat sich die Agepan DWD protect bewährt. Nun bietet der Hersteller Glunz die Platte im Großformat 3000 x 1265...

mehr
Ausgabe 2020-03

Schwer entflammbare OSB-Platte

Swiss Krono OSB/FS-B bleibt auch nach dem Zuschnitt schwer entflammbar

Die „Swiss Krono OSB/FS-B“ ist schwer entflammbar, im Brandfall bildet sie durch Verkohlung eine feuerhemmende Schicht und glimmt auch nach dem Erlöschen des Brandherdes nicht weiter. So trägt die...

mehr
Ausgabe 2017-12

Emissionsarme Holzwerkstoffplatte

Die Holzwerkstoffplatte „Esb Plus“ ist laut Hersteller Elka emissionsarm. Das Fichtenholz für die Platte stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft, die Platte hat Formaldehydemissionen von unter...

mehr
Ausgabe 2011-01

Spanplatte aus Pflanzen

Bis zu 35 Prozent schnell nachwachsende Pflanzenrohstoffen anstelle von Holz wird künftig der Spanplatte der Zukunft beigemischt. Die Platte mit dem Namen BalanceBoard wird laut Hersteller so einen...

mehr