Homag Group modernisiert Werk in Schopfloch

Die Homag Group investiert über 12 Mio. Euro in die Modernisierung des Werks am Standort Schopfloch (Landkreis Freudenstadt, Nordschwarzwald). Der größte Teil der Investitionssumme entfällt auf einen Hallenanbau. Damit kann das Unternehmen Arbeiten im Werk Schopfloch konzentrieren, für die derzeit Hallen im Umkreis angemietet werden.

Der Hauptteil der Investitionen umfasst einen Hallenanbau mit einer Größe von ca. 6700 m² sowie eine Umfahrungsstraße, Parkplätze und Außenanlagen. Mit dem Hallenanbau für Montage und Versand will die Homag Group ihre bisherigen Außenstandorte für die Montage auflösen und externe Lagerflächen reduzieren. Darüber hinaus wird in die Modernisierung wichtiger Produktionsmaschinen im Werk investiert.

Marco Huber, Sprecher der Geschäftsführung der HOMAG GmbH: „Mit der neuen Halle sparen wir Kosten für Mieten und Transporte ein. Vor allem versprechen wir uns von dem Neubau aber eine Optimierung von Abläufen und Prozessen sowie einen verbesserten Materialfluss innerhalb des Werks.“

Der Spatenstich und damit der Baubeginn ist für den April 2021 vorgesehen. Die Fertigstellung soll bis spätestens Anfang 2022 erfolgen und die Inbetriebnahme der neuen Halle ist schrittweise im ersten Halbjahr 2022 geplant.

https://www.homag.com/kontakt/standorte/unternehmenszentrale-schopfloch

Thematisch passende Artikel:

2019-03

Homag und Hundegger vereinbaren Partnerschaft für den Holzbau

Homag und die Hans Hundegger AG haben eine strategische Partnerschaft zur weltweiten Vermarktung von Gesamtlösungen für die Holzhausproduktion vereinbart. Laut einer Pressemitteilung sei es das...

mehr
2017-4-5

Für Zimmerleute: Messe Ligna in Hannover

Auf der Messe Ligna vom 22. bis 26. Mai in Hannover ist Halle 13 für Zimmerer besonders interessant. Dort sind neue Maschinen und Werkzeuge für den Holzbau zu entdecken. Die Firma Isofloc zeigt an...

mehr
2019-03

Messe Ligna 2019: Maschinen, Workshops und ein Tag für Zimmerer

Kostenloses Messeticket für Leser der dach+holzbau!

Auf der Messe Ligna in Hannover finden Besucher Ende Mai neue Werkzeuge, Maschinen und Anlagen rund um die Arbeit mit dem Werkstoff Holz. Die Messe wird vom 27.-31. Mai 2019 zehn Hallen und das...

mehr
2021-6-7

DACH+HOLZ 2022: Messe mit Erlebnischarakter

Mitarbeiter finden und gewinnen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit als Schwerpunkte der DACH+HOLZ 2022

Influencer aus dem Handwerk treffen, neue Techniken bei Praxisvorführungen erleben, Werkzeuge anfassen und ausprobieren, Trends und Neuheiten entdecken: All das erwartet die Besucherinnen und...

mehr

Messe DACH+HOLZ findet 2022 in Köln statt

Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Mitarbeiter als Sonderthemen

Mitarbeiter gewinnen und binden, den Betrieb mit Digitalisierung fit für die Zukunft machen und Nachhaltigkeit am Bau werden die Schwerpunktthemen der DACH+HOLZ 2022 in Köln sein. Auch die...

mehr