Virtuelle Exkursion zu Holzbauprojekten in Berlin

Charta für Holz 2.0 stellt Holzbauprojekte in Berlin digital vor

Vier Holzbauprojekte in Berlin sind Teil einer neuen, virtuellen Holzbau-Exkursion, die von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) angeboten wird. Die Holzbau-Exkursion ist eine Maßnahme der Charta für Holz 2.0. Vier Filme auf dem YouTube-Kanal der FNR geben aktuell Einblicke in die Holzbauentwicklung in Berlin und neue Möglichkeiten der urbanen Nachverdichtung.

Dabei stehen die vier Projekte exemplarisch für die Möglichkeiten, die der Holzbau bietet. Schulerweiterungsbauten in Modulbauweise und Firmen-Neubauten in Holz-Hybrid-Bauweise zeigen, was mit Holz heute alles möglich ist. Während in den ersten beiden Teilen Schulgebäude (Grundschulen) in den Fokus genommen werden, gehen die virtuellen Führungen im dritten und vierten Teil auf spektakuläre Neubauprojekte ein. So präsentiert ein rund zehnminütiger Film das derzeit größte Holz-Hybrid-Projekt Deutschlands – das EDGE Südkreuz Berlin, ein Büroensemble aus zwei Gebäuden. Die modulare Holz-Hybrid-Konstruktion wurde entworfen als offenes Ökosystem mit naturbasierten Architekturelementen. Das Firmengebäude der Flexim GmbH ist ebenfalls ein Holz-Beton-Hybridbau.

Möglichkeiten des Bauens mit Holz

Die Zuschauer werden in der digitalen Holzbau-Exkursion durch die Gebäude per Kamera „hindurchgeführt“. Eine Sprecherin erklärt dabei anhand der Bilder die verschiedenen Aspekte der Gebäude und zeigt die Möglichkeiten des Bauens mit Holz. Auch der Architekt des Flexim-Gebäudes kommt im vierten Teil zu Wort.

Alles in allem bieten die Exkursionen einen guten Einblick in die Holzbau-Möglichkeiten der Hauptstadt und zeigen die Herausforderungen und die Möglichkeiten des Bauens mit Holz. Einzig der relativ schlechte Ton könnte bei manchen Aufzeichnungen besser sein.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-05

Online-Gebäudedatenbank der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe

News_2018-65_Referenzgebaeudedatenbank.jpg

In der neuen Online-Gebäudedatenbank der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) finden sich Gebäude, die überwiegend mit Holz und nachwachsenden Rohstoffen gebaut sind. Die Datenbank...

mehr

FNR zeigt Holzprodukte auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

Von der Leitplanke über Kleidung bis hin zu Gebäudewänden

Unter dem Motto #HolzKannDas und im Rahmen der Charta für Holz 2.0 präsentiert die FNR vom Holz-Brillengestell über hölzerne Flaschen und Textilien bis hin zum selbst formenden Handyhalter eine...

mehr
Ausgabe 2022-03

Wettbewerb „Holzbauplus“: Jetzt Projekte einreichen!

Bauen und Sanieren im Bestand im Fokus - Studentischer Ideenwettbewerb zum seriellen Wohnungsbau
Holzbau_Plus_2022_Quelle_f64_architekten.jpg

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ruft zur Teilnahme am Bundeswettbewerb „Holzbauplus“ auf. Der Schwerpunkt des Wettbewerbs zum klimafreundlichen Einsatz nachwachsender...

mehr
Ausgabe 2018-02

Vorbildliche Bauprojekte gesucht

Auch in diesem Jahr werden bei dem Wettbewerb HolzbauPlus wieder Projekte ausgezeichnet, die mit Holz und nachwachsenden Rohstoffen gebaut sind. Für Bewerberprojekte gelten folgende Anforderungen:...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Bewerbungsschluss für „HolzbauPlus“am 1. September

„HolzbauPlus“ ist der einzige Bauwettbewerb in Deutschland, der bewusst ganzheitliche Projekte mit nachwachsenden Rohstoffen in Konstruktion, Dämmung und Ausbau prämiert. Teilnehmen können...

mehr