Flachdachfenster in neuen Größen

Die „essersky“-Flachdachfenster von Essertec sorgen mit neuen, extragroßen Nenngrößen für mehr natürliches Licht in Gebäuden. Neu sind Maße von bis zu 180 x 180 cm für quadratische und 100 x 300 cm für rechteckige Fenster. Wie alle Essertec-Flachdachfenster sind auch die Varianten in großen Nenngrößen dauerhaft durchsturzsicher. Es gibt die Flachdachfenster in starrer Ausführung oder als lüftbare Variante mit Kettenschubantrieb; darüber hinaus können sie in der passenden Ausführung auch zur Rauchableitung genutzt werden. Kunden können bei den Flachdachfenstern zwischen zwei- und dreifacher Verglasung wählen. Lediglich die größten Fensterformate (100 x 300 und 180 x 180 cm) werden nur in der Dreifach-Verglasung angeboten. Abhängig von der Ausführung werden mit den Fenstern UF-Werte von bis zu 0,85 W/m²K erreicht. Ab einer Fenstergröße von 150 x 150 cm werden die Flachdachfenster ab Werk vormontiert geliefert, inklusive GFK-Aufsetzkranz und bei Bedarf mit Kettenschubmotoren für die Öffnung.

Essertec GmbH
41516 Grevenbroich
Tel.: 02182/8150-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1-2

Oberlichter in zwei Varianten

Mit „Essertop“ und „Essersky“ präsentiert Essertec zwei neue Oberlichter. Neben der Optik sorgt die Form der Fenster für den richtigen Wasserablauf und für eine geringe Verschmutzung. Durch die...

mehr
Ausgabe 2016-4-5

Runde Lichtkuppel

Bei der Belichtung von Wohn- oder Gewerbebauten durch das Flachdach kommen klassische, matte Lichtkuppeln mit gewölbten Kunststoffschalen an ihre Grenzen. Wenn neben der Funktion besondere optische...

mehr
Ausgabe 2020-06

Flachdachfenster mit werkseitigem Gefälle

Das Flachdachfenster Typ „D_Z“ von Fakro hat, je nach Fenstergröße, eine Glasabdeckung mit einer Neigung zwischen 2° und 3,5°. Durch das werkseitige Gefälle kann das Dachfenster ohne weiteren...

mehr
Ausgabe 2018-08

Flachdachfenster mit Echtglas

Essmann hat ein Flachdachfenster mit Echtverglasung entwickelt, das für Neubau und Modernisierung konzipiert wurde. Mit modular wählbaren Funktionen und Ausstattungen lässt es sich in viele...

mehr
Ausgabe 2014-02

Fertigung auf Kundenwunsch

Mit Brakel Greenlite präsentiert Alwitra eine Alternative zu den bewährten Kunststoff-Lichtkuppeln. Speziell für den Wohnungs- und Objektbau entwickelt, sorgt das neue Flachdachfenster aus...

mehr