Flachdach-Zwangslüfter mit Rotor


Foto: Fleck GmbH

Foto: Fleck GmbH
Bei einem zweischaligen Flachdachaufbau, also bei Kaltdächern, die konstruktionsbedingt über keine ausreichende Lüftung verfügen oder die durch nachträgliche Dämmmaßnahmen am Gebäude ihre Belüftungsöffnungen verloren haben, bietet sich eine Zwangsbelüftung an. Hierfür eignet sich der neue Flachdach-Zwangslüfter mit Rotor von der Fleck GmbH. Betrieben wird der Zwangslüfter (Durchmesser DN 125) durch Windkraft, auf eine externe Stromversorgung kann daher verzichtet werden. Der Rotor des Lüfters arbeitet geräuscharm und leichtgängig. Schon ein schwacher Luftstrom reicht aus, um den Rotor in Bewegung zu setzen. Der Fleck-Zwangslüfter erzeugt bei der Rotation einen Unterdruck und saugt dadurch über das Lüf­terrohr Luft an. Ein Zurückströmen der Luft wird dabei verhindert. Der Hersteller Fleck empfiehlt seinen neuen Zwangslüfter für den Einsatz in besonders feuchteanfälligen Dachkonstruk­tionen, da er zur schnellen Rücktrocknung der feuchten Konstruktionen und Dachräume beitragen kann.

 

Fleck GmbH
45711 Datteln
Tel.: 02363/9123-0
info@fleck-dach.de
x

Thematisch passende Artikel:

Fleck auf der Messe Dach+Holz in Stuttgart

Auf dem Fleck-Messestand in Halle 4 der Messe Dach+Holz wurden die Exponate anhand realer Einbausituationen und mithilfe von Live-Vorführungen präsentiert. Zu sehen waren Lösungen aus den drei...

mehr

Neue Fleck-Preisliste ist ab sofort gültig

Weitere Neuprodukte für das Dachhandwerk Ebenfalls neu enthalten in der Preisliste vom 13. Februar 2023 ist der Universal-Kiesfang für die Attika in den Größen DN 70–125 sowie die...

mehr

Neue Schulungen an der Fleck-Akademie

Mit der Fleck-Akademie entstand 2022 in Oer-Erkenschwick (NRW) eine Plattform, über die theoretisches Wissen und Praxiswissen kompakt und kompetent vermittelt werden. Hierzu arbeitet das Unternehmen...

mehr

Neue Fleck-Preisliste ist ab sofort gültig

Die neue Brutto-Preisliste von Fleck ist seit heute, dem 1. August 2022, gültig. Sie berücksichtigt die im Mai 2022 angekündigten Preiserhöhungen. Je nach Produktgruppe betragen diese zwischen 4,5...

mehr

Neue Produkte für das Steildach, Flachdach und Solardach

Fleck GmbH auf der Dach+Holz 2024 in Stuttgart
FLECK-Stand_DACH_HOLZ_Perspektive_2.png

Am Messestand der Fleck GmbH werden Lösungen und Produktideen für das Steil- und Flachdach vorgestellt, deren Montage live an Musteraufbauten und Exponaten demonstriert wird. Interessierte erhalten...

mehr