Dach+Holz 2022 in Köln: Alwitra ist mit dabei

Wenn vom 5. bis zum 8. Juli 2022 die Messe Dach+Holz ihre Tore in Köln öffnet, ist das Unternehmen Alwitra mit einem eigenen Messestand dabei. „Wir freuen uns, dass es den Veranstaltern gelungen ist, die Messe 2022 einmalig in den Sommer zu verlegen“, sagt Fritz Stockinger, Vorsitzender der Alwitra-Geschäftsleitung, „zum einen ist die Dach+Holz für uns die wichtigste Messe, wenn es um den Bedachungsmarkt geht. Zum anderen gibt (die Messe) uns die Möglichkeit, mit unserer Kernzielgruppe, den Dachdeckern, Zimmerern und Klempnern, ins Gespräch zu kommen und wichtige Impulse einzusammeln.“

Alwitra engagiert sich für das Dachdeckerhandwerk und bei den Nachwuchsprojekten vieler Landesinnungsverbände wie etwa „Oben ist das Neue vorn“ oder „Zukunft Dachdecker“. „Wir wollen sowohl mit unserer Messeteilnahme als auch mit unserem Engagement bei der „Aktion Dach“ das Dachdeckerhandwerk und seine Innungen nachhaltig fördern und unterstützen“, so Fritz Stockinger.

Einen weiteren wichtigen Baustein hierfür sieht der Vorsitzende der Alwitra-Geschäftsführung im weiteren Ausbau der Zusammenarbeit mit den Bildungszentren des Dachdeckerhandwerks.

„Wir haben die vergangenen Monate intensiv genutzt, um an unserer Unternehmensidentität und Markenpositionierung zu arbeiten. Die Dach+Holz ist die ideale Plattform, um uns bestehenden sowie potenziellen Kunden, Partnern und Interessierten mit bewährten, insbesondere jedoch neuen Inhalten und Ideen präsentieren zu können“, freut sich Fritz Stockinger.

Messe Dach+Holz 2022:

Halle 6, Stand 307

https://www.dach-holz.com/

Weitere Informationen zu den Unternehmen
x

Thematisch passende Artikel:

Alwitra zieht positive Bilanz zur Dach+Holz 2022

Aussteller und Besucher berichten von einem qualitativ hochwertigen und intensiven Austausch auf der Messe. Nach den pandemiegeprägten letzten Monaten war das primäre Ziel der rund 20 000 Besucher,...

mehr

Verstärkung für die Alwitra-Geschäftsführung

Fritz Stockinger wird als Vorsitzender der Geschäftsleitung gemeinsam mit Stefan Rehlinger und Jörg Hausmann ab dem 1.2.2021 die Firmenleitung der Alwitra GmbH übernehmen. Seine Schwerpunkte werden...

mehr
Ausgabe 2018-01

Solardachbahn und Attika-Abdeckungen

Auf der Messe Dach+Holz 2018 zeigt Alwitra die Dach- und Dichtungsbahn „Evalon dual“ für die einlagige, mechanische Befestigung auf Flachdächern. Auf seinem Messestand zeigt der Hersteller...

mehr

Alwitra wird Mitglied bei Initiative "Aktion Dach"

Seit Mai 2021 ist der Trierer Systemanbieter Alwitra GmbH neues Mitglied bei der „Aktion Dach“, einer Gemeinschaftsinitiative des Zentralverbandes des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) und seiner...

mehr

Soprema spendet an Initiative Zukunft Dachdecker

Der Abdichtungs- und Dämmstoffhersteller SOPREMA hat 5000 Euro an „Zukunft Dachdecker“ gespendet, die Jugendorganisation des Landesinnungsverbands des Dachdeckerhandwerks Rheinland-Pfalz. Den...

mehr