Columbus Treppen wird zu Roto Frank Treppen GmbH

Die Columbus Treppen GmbH, Hersteller von Dachtreppen, Geschosstreppen und Flachdachausstiegen, heißt seit Juni 2019 Roto Frank Treppen GmbH. In der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ändert sich für Kunden aus dem Fachhandel außer dem Namen jedoch nichts. Anschrift und Ansprechpartner des Herstellers werden beibe­halten. Auch die zu Anfang des Jahres neu eingeführte Vertriebsstruktur, die eine strikte Tren­­­nung des nationalen und internationalen Geschäfts vorsieht, bleibt erhalten.

Die Roto Frank Treppen GmbH (ehemals Columbus Treppen) fertigt und vertreibt seit über 60 Jahren Dach- und Geschosstreppen, Dachausstiege und Zubehör. Das Unternehmen wurde 1953 gegründet und hat sich 1968 am jetzigen Produktions- und Vertriebsstandort in Neusäß niedergelassen. 1986 wurde die Columbus Treppen GmbH (damaliger Firmenname) in die Roto-Gruppe integriert. Als Resultat dieser Konstellation wurde die „De­­signo“-Bodentreppe mit Elementen aus dem Fensterbau entwickelt (siehe Foto). Mehr Infor­­­mationen finden Sie online unter www.roto-treppen.de .

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-7-8

Bodentreppe mit Fenster-Verschlusssystem

Die Bodentreppe „Designo“ hat werkseitig vorgebohrte Schraublöcher und wird mit den passenden Montageschrauben geliefert. Sie hat eine 6-Punkt-Verriegelung, die zusammen mit dem Fensterbauer Roto...

mehr
Ausgabe 2013-05

Dachintegration zum Aufdachpreis

Angesichts der immer weiter sinkenden Einspeisevergütung für Solarstrom wurde mit dem Roto Sunroof Pur ein System entwickelt, das ästhetischen und wirtschaftlichen Aspekten gleichermaßen Rechnung...

mehr
Ausgabe 2016-06

Sonnenschutz bei geöffnetem Fenster

Angebracht vor dem Dachfenster sorgen die Außenrollladen von Roto für Licht-, Hitze- und Wärmeschutz. Im Sommer wird die Hitze abgeschirmt, sodass es unterm Dach kühl bleibt. Im Winter bleibt die...

mehr
Ausgabe 2018-07

Flachdachausstieg und Scherentreppe in einem

Mit Flachdachausstiegen lassen sich ungenutzte Dachflächen zugänglich machen. Aber der Dachausstieg erhöht auch das Risiko von Energieeinbußen durch das Entweichen erwärmter oder gekühlter Luft....

mehr
Ausgabe 2011-02

Fortschrittliches Hoch-Schwingfenster

Auf der BAU in München präsentierte Roto jetzt das neue Designo R7 Hoch-Schwingfenster. Die preiswerte Alternative zum Designo R8 Klapp-Schwingfenster unterscheidet sich vom herkömmlichen...

mehr