Lehmputz trocken an die Wand bringen

Die Lehmbauplatten von Conluto sind vielfältig einsetzbar. Sie lassen sich zum Beplanken von Innenwänden und Holzständerwerken, als Trockenbau- oder Lattenkonstruktionen für Trennwände, als Vorsatzschalen und für den Dachgeschossausbau benutzen. Es gibt sie in  16 und 22 mm Dicke. In der Produktion der Platten konnte durch Veränderung der Materialzusammensetzung eine Reduzierung der Rohdichte um etwa 100 kg pro m³ erzielt werden. Die Armierung wurde auf der Unterseite besser eingebettet. Durch Vergrößerung des Plattenmaßes auf 125 x 62,5 cm kann nun mehr Fläche mit einer Platte beplankt werden. Allerdings hat  sich die Haltetelleranzahl pro Platte verändert. Die entsprechende Menge ist dem Technischen Merkblatt oder dem Arbeitsblatt zu entnehmen. Auf tragfähigen Untergründen wie bestehenden, fest haftenden Putzflächen, vorbehandelten Betonwänden oder neuem, geraden Mauerwerk kann die Lehmbauplatte mit Lehm-Klebe- und Armierungsmörtel verklebt werden.

Conluto – Vielfalt aus Lehm
32825 Blomberg/Istrup
Tel.: 05235/502570
info@conluto.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-06

Lehmglätte/ Lehm-Edelputz zur Gestaltung von Innenwänden

Die „Lehmglätte“ von Conluto eignet sich, um glatte und glänzende Oberflächen zu erstellen. Sie ist nach dem Trocknen feucht abwischbar, jedoch nicht für die Wandgestaltung in Duschen, also...

mehr
Ausgabe 2017-06

Produkte aus Lehm: Besuch bei der Firma Conluto in Blomberg

Wo früher Beton in Schalungen gegossen wurde, entstehen heute Baustoffe aus Lehm. Die Firma Conluto hat ihren Sitz in Blomberg auf dem ehemaligen Gelände eines Beton-Fertigteil-Werks. Im April hat...

mehr
Ausgabe 2013-04

In drei Tagen bezugsfertig

Lehm wird immer häufiger als Innenputz verwendet. Der Baustoff ist klimaregulierend, wohngesund, nachhaltig und als reines Naturprodukt besonders gesundheitsverträglich. Als Nachteil galt lange Zeit...

mehr
Ausgabe 2013-07

Einfach an die Wand geschraubt Lehm-Wandheizung

Die Menschen lieben es, die Natur zu erleben, am Bes- ten mit allen Sinnen. Warum nicht auch den Wohn- und Lebensraum ökologisch und nachhaltig gestalten? Jörg Deselaers beantwortete diese Frage mit...

mehr
Ausgabe 2013-03

Lehmbau leicht gemacht

Immer mehr Baufamilien legen Wert auf eine baubio- logisch einwandfreie Wohnumgebung. In diesem Zusammenhang haben Naturbaustoffe in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Denn Lehm sorgt...

mehr