Messe denkmal 2018: Denkmalpflege und Restaurierung (8.-10.11.2018)

Die Messe denkmal in Leipzig zeigt nahezu die ganze Bandbreite an Produkten, die in der Denkmalpflege und Restaurierung zum Einsatz kommen. Als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung vereint sie die Kompetenz der Branche unter einem Dach. 

Zahlreiche Hersteller zeigen auf der Messe denkmal vom 8.-10. November ihre Produkte. Vervollständigt wird das Aussteller-Angebot durch spezialisierte Handwerksbetriebe verschiedener Gewerke, die mit Live-Vorführungen und Aktionen ihren Beruf erlebbar machen. Ein Markenzeichen der denkmal ist außerdem das Fachprogramm, das als Fortbildungsveranstaltung für die gesamte Branche gilt. Zur denkmal gehört außerdem die Fachmesse Lehmbau des Dachverbands Lehm. Größter Vertreter dieses Segments ist Claytec, Hersteller von Lehmputz, Stampflehm, Mauerwerk, Innendämmung mit Lehm und Strohballendämmung. Im Rahmen der denkmal 2018 veranstaltet Claytec das „Symposium Fachwerk“, gezeigt werden hier unter anderem gelungene Beispiele der Fachwerksanierung mit Lehm und Lehmbautechniken. Die Firma Hiss Reet, Hersteller von Baustoffen aus Schilf, finden Sie auf der denkmal in Halle 2, Stand „Lehm1“. Mehr Informationen und Tickets für die Messe denkmal finden Sie online unter www.denkmal-leipzig.de.

Thematisch passende Artikel:

06/2018

Die ganze Bandbreite der Denkmalpflege: Messe denkmal 2018 in Leipzig

Die Messe denkmal in Leipzig zeigt nahezu die ganze Bandbreite an Produkten, die in der Denkmalpflege und Restaurierung zum Einsatz kommen. Als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung...

mehr
07/2014

Auf zur denkmal nach Leipzig

Zur 11. Europäischen Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung werden 450 nationale und internationale Aussteller erwartet. Sie präsentieren auf der denkmal ihre Materialien,...

mehr