Seminare + Termine

August + September 2019

1) Barrierefreies Bauen

Die Herausforderungen des barrierefreien Bauens liegen in der Planung, Abstimmung und Ausführung über die Grenzen der Gewerke hinweg. Im Seminar „Barrierefrei Bauen – gewerkeübergreifend arbeiten“ erfahren Sie, wie Zu- und Eingangsbereiche barrierefrei umgesetzt werden, welche konstruktiven Probleme und Lösungen es in diesem Bereich gibt und was bei Schwellenübergängen von Bad, Balkon und Terrasse zu beachten ist. Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.akademie-des-handwerks.de/seminare/bau-energietechnik/barrierefrei-bauen/

31. August 2019, Akademie Schloss Raesfeld

2) Die Baumesse des Nordens

Die Messe NordBau in Neumünster richtet sich an Handwerker, Architekten, Bauingenieure und Bauherren. Auf dem 69 000 m² großen Freigelände der Messe zeigen Hersteller neue Baumaschinen und Nutzfahrzeuge. Besucher können Baumaschinen in Aktion sehen und selbst an Baugeräte-Simulatoren ausprobieren. Auf dem Freigelände werden außerdem Groß- und Kleintransporter für das Handwerk, Anhänger und Kräne ausgestellt. Auf der Messe findet auch der Schleswig-Holsteinische Holzbautag statt, bei dem es um die fachgerechte Umsetzung barrierefreier Terrasseneingänge und Flachdächer in Holzbauweise geht. Tickets für die Messe erhalten Sie unter www.nordbau.de .

11.-15. September 2019, Holstenhallen, Neumünster

3) Aachener Holzbautagung 2019

Die vierte Holzbautagung an der FH Aachen richtet sich an Architekten, Tragwerksplaner, Holzbauingenieure und Holzbauunternehmer. Die Vorträge der Tagung reichen von Schutzmaßnahmen für Holzbrücken über Wand- und Deckenscheiben aus Brettsperrholz bis hin zu Brandschutz im Holzbau. Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch bietet die Abendveranstaltung im Drehturm auf dem Lousberg mit Blick über Aachen. Mehr Informationen finden Sie unter www.fh-aachen.de/menschen/uibel/aachener-holzbautagung .

12-13. September 2019, FH Aachen

4) Charta für Holz 2.0 mitgestalten

Eine höhere Holzbauquote in Deutschland, der Abbau von Diskriminierungen des Holzbaus in Vorschriften und Richtlinien und die Reduktion des Energieverbrauchs in der Holzwirtschaft – das sind nur drei der Ziele der Charta für Holz 2.0 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Wie der aktuelle Stand der Zielerreichung ist und welche neuen Ideen und Impulse es gibt, darum geht es bei einer Tagung in Berlin. Vertreter aus der Forst- und Holzbranche sind eingeladen, daran teilzunehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.charta-fuer-holz.de .

17. September 2019, Design Offices Humboldthafen, Berlin

5) Holzbau Summer School in Hamburg

Neben den Grundlagen von Holzbausystemen geht es bei der „Holzbau Summer School“ in Hamburg um kosteneffektives Planen und Bauen mit Holz. Schallschutz, die Möglichkeiten und Grenzen der Planung von Holzdecken und schadensfrei umgesetzte Flachdächer in Holzbauweise sind weitere Themen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: www.zebau.de/fortbildung/holzbau-summer-school .

25. September 2019, Thünen-Campus für Holzforschung, Hamburg

6) Subunternehmer und Kooperationen

Um Auftragsspitzen auszugleichen, ­setzen Dachdeckerbetriebe Subunternehmer ein oder sind auf die Hilfe von Kollegen aus anderen Betrieben angewiesen. Ein Seminar am Dachdeckerbildungszentrum Karlsruhe soll helfen, diese Zusammenarbeit rechtssicher durchzuführen. Dabei geht es um den Einsatz von Subunternehmern vom Vertragsabschluss bis zur Vertragsdurchführung, die rechtssichere Beschäftigung von Fremdpersonal und darum, wie man sich mit anderen Betrieben in Arbeitsgemeinschaften zusammenschließt. Mehr dazu finden Sie unter: www.dachdecker-bw.de unter dem Menüpunkt „Seminare“.

25.9.2019, Dachdecker-Bildungszentrum, Karlsruhe

7) Seminar zu BlowerDoor-Messungen

Wie überprüft man die Luftdichtheit eines Gebäudes? Was alles gehört zu einer Differenzdruck- Messung nach DIN EN 13829 und ISO 9972? Ob Sie künftig selbst normgerechte BlowerDoor-Tests anbieten, Kunden dazu beraten oder die Messergebnisse Dritter bewerten möchten: Im Seminar „BlowerDoor-Messung“ lernen Sie die Basics dafür und können gleich in der Gruppe alle Praxisschritte üben – vom richtigen Einbau bis zum Erstellen des Prüfberichts. Anmelden können Sie sich für das Seminar unter: www.kaenguru.me/seminare/blowerdoor .

27. September 2019, Seminar- und Schulungszentrum „Forum41“, Schwetzingen

Weitere aktuelle Seminare und Termine für Dachdecker und Zimmerer finden Sie unter: www.dach-holzbau.de/terminkalender.html .

x

Thematisch passende Artikel:

Holzbau Summer School in Hamburg

Das Holzbau-Netzwerk Nord e.V. bietet am 25.9.2019 eine „Holzbau Summer School“ am Thünen-Campus in Hamburg an. Die eintägige Veranstaltung ist in vier Vortragsblöcke aufgeteilt. Henning...

mehr
Ausgabe 01/2019

Seminare + Termine von Januar bis April 2019

1) "Der Holzbau kommt in die Stadt" in Freiburg Die Messe „Gebäude.Energie.Technik“ in Freiburg widmet sich dem energieeffizienten Planen, Bauen und Modernisieren. Unter dem Thema „Holzbau kommt...

mehr
Ausgabe 02/2019

Seminare + Termine: April und Mai 2019

Workshop Strohballenbau Stroh ist ein ökologischer Dämmstoff, der wenig Energie in der Produktion verbraucht. Wie sich Strohballen- und Holzbauweise kombinieren lassen, zeigt ein Seminar am...

mehr
Ausgabe 02/2018

Holzbau im Koalitionsvertrag

Anfang Februar haben CDU, CSU und SPD den gemeinsamen Koalitionsvertrag unterschrieben. Der Deutsche Holzwirtschaftsrat (DHWR) begrüßt den darin eingeschlagenen Weg, die Holzverwendung weiter zu...

mehr

Seminare + Termine Juli-August 2019

Veranstaltungstipps für Dachdecker und Zimmerer

1) Intensivkurs Steildach Der „Intensivkurs Steildach“ soll Dachdeckerlehrlingen bei der Vorbereitung auf die Gesellenprüfung helfen. Zwei Termine im Juli stehen zur Auswahl, an denen die Inhalte...

mehr