Seminare + Termine

Veranstaltungstipps und Seminare für Dachdecker und Zimmerer 11/2018 - 12/2018

Zimmerer-Treff bei Weinmann

Der Weinmann-Treff bringt an zwei Tagen Holzhandwerker auf der  Schwäbischen Alb zusammen. Die Besucherinnen und Besucher erwarten Betriebsführungen und Vorträge zu relevanten Themen der Holzbaubranche. Schwerpunkte sind die Vorfertigung und Rationalisierung von Arbeitsabläufen im Holzelementbau. Neben den Fachvorträgen gibt es Live-Maschinenvorführungen und eine Fachausstellung. Alle Informationen finden Sie unter www.homag.com/news-events/messen-events/detail/weinmann-treff.

8.-9.11.2018,  Fa. Weinmann, St. Johann-Lonsingen


//


Vorfertigung in Aktion

Die Bauer Holzbau GmbH aus Satteldorf-Gröningen lädt im November zur Besichtigung der Vorfertigungsanlage „tectofix 3000“ ein. Die Anlage soll den Abbund von Wand-, Decken- und Dachelementen vereinfachen. Auf dem Programm stehen ein Vortrag zum Holzelementbau und ein Anwendervortrag. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist erwünscht unter 07955/3850 oder info@tectofix.de. Spontanbesucher sind aber auch willkommen. Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.tectofix.de.

10.11.2018, Bauer Holzbau, Satteldorf-Gröningen


//


Sanieren und abdichten

Bei Dachsanierungen sind individuelle Lösungen gefragt – und Handwerker, die sich damit auskennen. Worauf Sie beim fachgerechten Dichten achten sollten, zeigt das Seminar „Praxisgerecht sanieren“. Das Seminar wird von November bis März angeboten. Alle Termine finden Sie unter www.kaenguru.me/seminare/sanieren.

13.11.2018,  Seminar- und Schulungszentrum „Forum41“, Schwetzingen


//


Ornamente aus Schiefer 

In einem einwöchigen Kurs am BBZ Mayen lernen Sie das Eindecken von Schieferornamenten: Vom Entwerfen und Konstruieren von Schablonen bis zum Decken in verschiedenen Deckarten. Früh buchen lohnt sich, die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Anmelden können Sie sich im Internet unter www.dachdecker.schule.

19.-24.11.2018,

Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks (BBZ), Mayen


//


Hamburger Holzbauforum

Das Hamburger Holzbauforum geht in die nächste Runde: Start der Veranstaltungsreihe ist im November mit dem Thema „Holzbauforum goes international“. Dabei werden das 18-stöckige Studentenwohnheim Brock Commons Tallwood House in Vancouver und das 24-stöckige HolzHochhaus (HoHo) in Wien vorgestellt. Mehr Informationen zum Holzbauforum finden Sie unter www.zebau.de/veranstaltungen.

21.11.2018, Freie Akademie der Künste, Hamburg


//


Flachdächer in Holzbauweise

Bei gedämmten, nicht belüfteten Flachdächern sind Feuchteprobleme und Bauschäden keine Seltenheit. Tipps zur Fehlervermeidung lernen Sie in einem Seminar des Holzbauzentrums Nord in Neumünster. Die Steildachsanierung ist ebenfalls Thema des Seminars, dabei geht es um Luftdichtheit, Wärmedämmung und die Frage, wann eine Aufstockung sinnvoller als eine Sanierung ist. Mehr Informationen zum Seminar finden Sie unter www.hbz-nord.de/category/veranstaltungen.

26.11.2018, Hotel Altes Stahlwerk, Neumünster


//



Drohnen für Dacharbeiten

Für Dachaufmaße und Inspektionen sind Drohnen geeignet. Wie man sie steuert und was dabei zu beachten ist, lernen Sie in einem zweitägigen Seminar am Dachdecker-Zentrum Hessen. Am ersten Tag geht es um Luftrecht, Aerodynamik und Meteorologie. Am zweiten Tag wird das Drohnensteuern ohne GPS für Notfallsituationen geübt. Anschließend nehmen die Teilnehmer Fotos mit der Drohne auf und erstellen gemeinsam ein Dachaufmaß. Für das Seminar anmelden können Sie sich unter www.hessendach.de.

27.-28.11.2018, Dachdecker-Zentrum Hessen, Weilburg 


//


Internationales Holzbauforum

Das Internationale Holzbauforum findet Anfang Dezember in Garmisch-Partenkirchen statt. Die dreitägige Veranstaltung bietet eine große Bandbreite an Fachvorträgen: Von Holzarchitektur, Fertighausbau, Holzhochhäusern und Ingenieurholzbau bis zum mehrgeschossigen Holzbau. Gastland ist in diesem Jahr Australien, was Thema in fünf Vorträgen ist. Das ganze Programm finden Sie online unter

www.forum-holzbau.de.

5.-7.12.2018, Garmisch-Partenkirchen


//


Historische Treppen restaurieren

Wie man alte Holztreppen denkmalgerecht restauriert, zeigt Willi Schmidt, Meister und Restaurator im Tischlerhandwerk, an der Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld. An Modellen werden die Konstruktionsmerkmale und Formen alter Holztreppen deutlich gemacht. Außerdem wird in der Werkstatt an Treppenkonstruktionen gearbeitet. Mehr Informationen zum Seminar finden Sie online unter www.akademie-des-handwerks.de/seminare/denkmalpraxis/zimmerer.

13.-15.12.2018, Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld



//



Thematisch passende Artikel:

01/2019

Weinmann-Treff 2018: Montagetische, Abbund und ein Roboter

Image1-WEINMANN_Treff2018.jpg

Zimmerer und Fertighausbauer aus ganz Europa kamen vom 8.-9.11.2018 zum Weinmann-Treff nach St. Johann. Insgesamt 400 Besucher erlebten Live-Vorführungen von Maschinen und zahlreiche Fachvorträge....

mehr
4-5/2017

Vorfertigungsanlage in Aktion

Anfang April haben 20 Firmen in Satteldorf-Gröningen die Gelegenheit genutzt, bei Bauer Holzbau die Vorfertigungsanlage „Tectofix 3000“ live zu erleben. Mit der Anlage lassen sich großformatige...

mehr
10-11/2017

Seminare und Termine

Pro Clima Känguru Wissenswerkstatt Moll bauökologische Produkte GmbH 68723 Schwetzingen Tel: 06202/2782-0 seminare@proclima.de www.proclima.de/seminare Dach-Praxis-Tour 7.11.2017, Koblenz...

mehr
01/2016

Herbst-Event der Zimmerer bei Weinmann

Alljährlich zieht der „Weinmann-Treff“ Zimmerer und Holzbauer auf die Schwäbische Alb. In diesem Jahr gab es an insgesamt drei Tagen Exkursionen, Fachvorträge und Maschinenvorführungen, zudem am...

mehr
01/2018

Seminare & Termine für Dachdecker und Zimmerer im Februar/März 2018

Informations- und Demonstrationszentrum Holz e.V. 59939 Olsberg-Steinhelle Tel.: 02962/802996-0 mail@id-holz-nrw.de www.id-holz-nrw.de 9.2.2018 Fachseminar Flachdächer und Terrassen...

mehr