Dehnfugenband für das Flachdach

„Migupren FlamLine“ ist ein Dehnfugenband für komplizierte Fugenverläufe auf dem Flachdach. Bis zu 260 mm breite Dehnfugen lassen sich damit überbrücken. Das Band besteht aus zwei seitlichen, gelben Klebeflanschen und einem schwarzen Fugenbereich in der Mitte. Die Flansche werden per Flamme in die bituminöse Dachbahn verschweißt oder mit Epoxidharzkleber verklebt. Kern des Fugenbandes ist die schwarze Dehn-Zone in der Mitte zur Aufnahme von Bewegungen. Auch Fugenverläufe rund um Säulen, Stützen oder Oberlichter können mit dem Band abgedichtet werden. Ein allgemeines, bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) des Materialprüfungsamts Nordrhein- Westfalen (MPA NRW) liegt für das „Migupren“ Dehnfugenband vor. Die Materialgarantie für das Fugenband ist beim Zentralverband des deutschen Dachdecker-Handwerks (ZVDH) eingetragen. Bei Reklamationen stellt der Hersteller nicht nur ein neues Band, sondern übernimmt auch die Ein- und Ausbaukosten.

 

Migua Fugensysteme GmbH
42489 Wülfrath
Tel.: 02058/ 774-0
info@migua.de
x