Branchenhighlight: die Messe Dach+Holz

Vom 31. Januar bis zum 3. Februar findet in Stuttgart die Messe Dach und Holz International statt.

In diesem Jahr wird parallel die Zimmerer-Europameisterschaft ausgetragen. Zudem gibt es rund um die

Messe ein Rahmenprogramm für unterschiedliche Interessen. Deshalb sollten auch Sie hingehen.

Schon die Fakten sprechen eine klare Sprache: Über 580 internationale Firmen füllen fünf Messehallen und ein Freigelände. Keine andere Messe erreicht die Dach- und Holzbaubranche besser als die Stuttgarter Messe, sagen die Träger der Messe, der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks und Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister. Das liegt auch am gut gewählten Zeitpunkt: direkt vor dem Beginn der Bausaison, zudem nutzen viele Handwerker die Schlechtwetterperiode für einen Besuchstag.

Neben den Neuigkeiten, die die Aussteller an ihren Ständen selbst bieten und damit das komplette Spektrum von der Fassade bis zum Steil- oder Flachdach, vom Gerüst über die passende Maschine abbilden, sollte auch das Begleitprogramm auf Interesse stoßen: Das Tagungs- und Kongressprogramm bietet zahlreiche Informationen für die tägliche Arbeit auf der Baustelle. Geführte Rundgänge und Fachvorträge sollen dabei nicht nur Architekten und Planer ansprechen, sondern auch den Verarbeiter locken.

Eine Chance hat die BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) jungen Unternehmen gegeben: An einem Gemeinschaftsstand in Halle 9 können diese ihre Neuheiten zusammen mit anderen Unternehmen präsentieren. Der Vorteil für die Unternehmen: sie bekommen eine günstige Standmiete und können sich zudem auf regen Kundenbesuch freuen, weil der Stand durch seine Größe viel Aufmerksamkeit genießt. Gleichzeitig können sich die Besucher sicher sein, dass es dort Neuheiten von aufstrebenden jungen Firmen gibt.  

 

Junge Zimmerer kämpfen um den EM-Titel

Parallel zur Messe findet die Zimmerer-Europameisterschaft 2012 statt. Hier werden die jeweils besten Zimmerergesellen aus ganz Europa gegeneinander antreten. Die 23 jungen Gesellen müssen an drei Wettbewerbstagen unter Zeitdruck (Zeitkontingent maximal 22 Stunden) ein Dachstuhlmodell mit anspruchsvollen Schift- und Sägearbeiten bauen.

Für die deutsche Nationalmannschaft werden Andreas Fichter (19 Jahre) aus St. Georgen in Baden-Württemberg, Christopher Hauk (21) aus Rettersheim in Bayern und York Niklas Petersen (22) aus Flensburg in Schleswig-Holstein in den Ring treten und um den Titel kämpfen. Der Wettkampf wird während der ersten drei Messetage in der sogenannten Velux-Arena, im Atrium direkt am Eingang Ost des Stuttgarter Messegeländes, stattfinden. Die Siegerehrung findet dann am Vormittag des letzten Messetages, am 3. Februar, statt.

Mehr Informationen zu den Wettkämpfen unter

Einlass ohne Schlange stehen: das Online-Ticketing

Neu wird 2012 das Online-Ticketing sein. Besucher können so ihre Tickets zur Messe bequem von zu Hause aus bestellen. Auf der www.dach-holz.de befindet sich der Ticketshop. Dann heißt es: einfach registrieren, die gewünschte Ticketanzahl in den Warenkorb legen und mit den ausgedruckten Tickets zur Messe. Das Schlangestehen an den Kassen gehört damit der Vergangenheit an.

Mit diesem neuen Ticketportal können auch Aussteller ihre Kunden bequem zur Messe einladen. Die Firmen schicken an ihre Kunden einen Ticketgutschein, den diese vorab online in eine Eintrittskarte umtauschen können. Mit diesem System erhält der Aussteller zudem die Möglichkeit, jederzeit zu überprüfen, welche online verschickten Gutscheine bereits von seinen Kunden eingelöst wurden.

Mit Eternit zur Sternfahrt nach Stuttgart

Zur Messe haben wieder viele Hersteller Sonderaktionen am Stand oder auch Besonderheiten im Vorfeld zu bieten. So lädt beispielsweise die Eternit AG die Dachdecker- und Zimmererjungmeister am 30. Januar zur schon traditionellen Sternfahrt nach Stuttgart ein. Am Vorabend der Messe treffen sich die Handwerker zur Energie-Olympiade und messen sich im sportlichen Wettkampf miteinander. Als Gäste haben sich neben den Honorationen auch die Zimmerer-Nationalmannschaft angekündigt. Anmeldungen unter www.eternit-sternfahrt.de.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04

Vize-EM-Titel verteidigt

Die deutsche Zimmerer-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft der Zimmerer 2010 im italienischen Bruneck erfolgreich den Titel des Vize-Europameisters verteidigt. In der Mannschaftswertung...

mehr
Ausgabe 2021-6-7

DACH+HOLZ 2022: Messe mit Erlebnischarakter

Mitarbeiter finden und gewinnen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit als Schwerpunkte der DACH+HOLZ 2022

Influencer aus dem Handwerk treffen, neue Techniken bei Praxisvorführungen erleben, Werkzeuge anfassen und ausprobieren, Trends und Neuheiten entdecken: All das erwartet die Besucherinnen und...

mehr
Ausgabe 2022-02

DACH+HOLZ im Juli 2022

Vorschau auf das Programm der Messe, die vom 5. bis 8. Juli in Köln stattfindet

Die Messe DACH+HOLZ vom 5. bis 8. Juli 2022 soll für Dachdecker, Zimmerer, Bauklempner und Spengler zu einem Branchenevent mit vielen Highlights werden. Wir zeigen, was Besucherinnen und Besucher auf...

mehr
Ausgabe 2022-01

Kandidaten für Europameisterschaft der Zimmerer und Worldskills stehen fest

Vorbereitungen für die Europa- und Weltmeisterschaft 2022 laufen - Neuzugänge im Team 2022

Die Teamleitung und die Trainer der Zimmerer-Nationalmannschaft haben im Januar 2022 den Kader für die Europameisterschaft (EM) der Zimmerer und die Worldskills 2022 in Shanghai bekanntgegeben. Bei...

mehr
Ausgabe 2012-02

Messe-Nachlese: „An der Dach+Holz kommt keiner Vorbei“

Kaum hatte die Messe Dach+Holz am ersten Tag geöffnet, füllten sich auch schon die Messehallen. „Es brummt“, fassten es viele Aussteller zusammen, „und das bereits am ersten Tag“. Das Gefühl...

mehr